Einrichtung

Wasserwerk

Leiter des Wasserwerks Teppert Reinhard

Wasserwerk
Hausanschrift:Wasserwerkstraße 182 85368 Moosburg
Telefon:08761 1713
Fax:08761 726509
E-Mail:

In Notfällen außerhalb der Arbeitszeiten ist die Rufbereitschaft des Wasserwerkes über eine automatische Anrufweiterleitung erreichbar.

 

 

Bitte beachten Sie die neue Internetseite des Wasserwerks:

http://www.wasserwerk-moosburg.de

 

 

 

Das Wasserwerk Moosburg wird als städtischer Eigenbetrieb nach dem Kostendeckungsprinzip ohne Gewinnerwartung betrieben.

 

Die jährliche Fördermenge beträgt etwa 1.000.000 m³. Der mittlere Tagesverbrauch liegt bei 2650 m³

 

Die Gewinnungsanlage umfasst 2 Tiefbrunnen mit je 100 l/s Fördervolumen und eine Wasseraufbereitungsanlage zur Belüftung und Enteisenung des Rohwassers. Das Speichervolumen des Hochbehälters beträgt 3.000 m³.

Über das etwa100 km lang Rohrnetz werden z.Z. etwas 4000 Anschlüsse versorgt.

 

Hausanschlußleitungen gehören nicht zum Versorgungsnetz. Sie liegen nach § 9 der Wasserabgabesatzung ab der Grundstücksgrenze in der Unterhaltspflicht des Grundstückseigentümers.

 

Zur Löschwasserentnahme sind im Rohrnetz etwa 600 Hydranten und im Gewerbegebiet Degernpoint ein Löschwasserspeicher mit 200 m³ Volumen installiert.

drucken nach oben