Wasserwerk Moosburg - Steuersenkung zum 01. Juli 2020

Mehrwertsteuersenkung vom 01. Juli bis 31. Dezember 2020

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

 

zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise und zur Belebung der Konjunktur werden die Mehrwertsteuersätze ab dem 01. Juli 2020 befristet bis zum 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% bzw. von 7% auf 5% abgesenkt. Hierbei sind zahlreiche Besonderheiten zu beachten.

 

Insbesondere für die Wasserlieferung bedeutet dies, dass beim regulären Ende des Abrechnungszeitraums am 31.12.2020 die gesamte Wasserlieferung für das Kalenderjahr 2020 dem ermäßigten Umsatzsteuersatz von 5% unterfällt. Der verminderte Steuersatz wird also vollumfänglich an den Endabnehmer weitergegeben. Eine Zählerablesung zum 30.06.2020 ist nicht erforderlich! Sie müssen von sich aus nicht aktiv werden.

 

Im Bereich der Abwasserentsorgung hat die Senkung des Steuersatzes keine vergleichbaren Auswirkungen, weil die Abwasserentsorgung als hoheitliche Tätigkeit nicht der Umsatzsteuer unterliegt.

drucken nach oben